Bayerischer Titel für Herrnwahlthanner Jungs

Bay Meisterschaft U 14m in Frammersbach

Am Sonntag fanden im unterfränkischen Frammersbach die Bayrischen Meisterschaften der U14 Jungs statt. Sechs Mannschaften kämpften um den Titel.

Herrnwahlthann spielte in der Vorrunde gegen die Mannschaften aus Segnitz und Schwebheim. Im ersten Spiel gegen den TV Segnitz starteten die Herrnwahlthanner Jungs famos, sie überrollten ihren Gegner förmlich bis zum 8:1. Danach schlichen sich viele unnötige Fehler ein und es stand 10:10. Nach einer Auszeit konzentrierten sich die Jungs und gewannen den ersten Satz mit 12:10. In Satz zwei kontrollierte Herrnwahlthann zwar das Spiel, restlos überzeugen konnten sie aber nicht. Dennoch gewann man auch Satz zwei mit 11:7.

Im Spiel gegen den TSV Schwebheim begeisterten unsere Jungs im ersten Satz, spielten exzellenten Faustball und sie gewannen diesen klar mit 11:4 Punkten. Im zweiten Satz konnten sie nicht an die Leistung des ersten Satzes anknüpfen, trotzdem waren sie dem TSV Schwebheim deutlich überlegen und gewannen den Satz mit 11:7.

Als Gruppenerster hatten sich die Herrnwahlthanner Jungs direkt für das Halbfinale qualifiziert. Gegner dort war der TV Augsburg. Die Trainer forderten von ihrer Mannschaft mit viel Spaß, Geduld und Leidenschaft in die Partie zu gehen. Dies gelang der Mannschaft im ersten Satz mit Bravour. Es lief alles perfekt, über Angabe, Abwehr, Zuspiel und Angriff. Augsburg hatte keine Chance und Herrnwahlthann holte sich den ersten Satz deutllch mit 11:2 Punkten. Im zweiten Satz wurde es deutlich enger, auch weil die Jungs unbedingt  mit der „Brechstange“ punkten wollten, dies gelang nicht immer. Am Ende hatten wir auch ein wenig Glück und die Jungs holten sich auch Satz zwei mit 11:9.

Im Finale wartete etwas überraschend die Mannschaft von Gastgeber TuS Frammersbach auf unsere Jungs. In Satz 1 überrollen unsere Jungs, mit exzellenten Spielzügen die Frammersbacher und Herrnwahlthann gewann klar mit 11:3. In Satz zwei schlichen sich wie bei allen Spielen zuvor, wieder unnötige Fehler, auch mangels Geduld ins Spiel und Frammersbach gewann knapp mit 10:12. In Satz drei spürte man die Spielfreude unsere Herrnwahlthanner Jungs und sie zeigten erneut eine famose Leistung und gewann den dritten Satz klar mit 11:2.

Damit holte man sich den Titel des Bayrischen Meisters U14m und darf somit nächstes Wochenende an der Süddeutschen Meisterschaft beim SV Kubschütz teilnehmen.

Für Herrnwahlthann spielten, Johannes, Leo, Markus, Alex, Jakob und Paul.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: