Archiv der Kategorie: Aktuelles

faustballer aktiv


Nachwuchsfaustballer fahren zu Bundeslehrgängen

Stolz darf der TV Herrnwahlthann berichten, dass die Nachwuchsfaustballer Katja Kreuzer, Emma Zenger, Theresa Lanzl, Sophia Köglmeier und Markus Köplinger zu den Bundeslehrgängen fahren.

Die jungen Sportler fielen den Bundestrainern durch ihre guten Leistungen bei der Deutschen Meisterschaft der U12 auf.

Sophia Köglmeier durfte bereits im letzten Jahr am Bundeslehrgang teilnehmen und schaffte es dort sogar in die Starting Five.

Der Lehrgang für den weiblichen Nationalkader U13 -U15 findet vom 07.06. bis 10.06.19 in Hamm statt, der Lehrgang für den männlichen Nationalkader U13-U15 findet vom 20.06. bis 23.06. in Brettorf statt.

Der TV wünscht seinen jungen Talenten viel Spaß und Erfolg auf Ihren Lehrgängen.

 


Erster Spieltag der U12 Mannschaften

Am Sonntag hatten unsere Kleinsten ihren ersten Spieltag in der Feldsaison. Die U12 Mannschaften der Bezirksliga Oberpfalz waren nach Ursensollen gereist. Bei schönstem Faustballwetter konnte der TV Herrnwahlthann einige Punkte mit nach Hause nehmen.


Platz 2 und Platz 5 für männliche U14

Ostbayerische Meisterschaft der männlichen U14 in Herrnwahlthann.

Am vergangenen Samstag wurde in Herrnwahlthann die Ostbayerische Meisterschaft im Faustball der männlichen U14 ausgetragen. Die besten Mannschaften aus den Bezirken Oberfranken und Oberpfalz suchten ihren Meister. Angetreten sind die Mannschaften des TV Hallerstein,  TS Thiersheim, TSG Mantel-Weiherhammer und der TV Herrnwahlthann I und II. Nach packenden Spielen darf sich der TV Hallerstein nun Ostbayerischer Meister nennen. Die beiden Mannschaften des Gastgebers wurden zweiter und fünfter.


Auftakt der Feldsaison

Vergangenes Wochenende starteten die Herrnwahlthanner Faustballer in die Feldsaison. Den Anfang machten die Mannschaften der U16 weiblich, U18 männlich und die erste Damenmannschaft.

Die Mädels der U16 weiblich starteten in Bad Staffelstein in die Saison. Die erste Mannschaft gewann drei Ihrer vier Spiele, die zweite Mannschaft gewinnt zwei Spiele und verliert zwei Spiele. Die Jungs der männliche U18 hatten zum Auftrakt gleich einen Heimspieltag, dabei konnte man 4:2 Punkte sammeln. Die Damenmannschaft fuhr am Sonntag zum ersten Bayernligaspieltag ins unterfränkische Üchtelhausen und konnten dort Ihre beiden Spiele gewinnen.

Weitere Infos über Ergebnisse, Tabellen und Spieltage unserer Mannschaften könnt Ihr jederzeit unter http://www.faustball.de erhalten.

Nächste Heimspieltage:

Sonntag, 12.5., 10 Uhr Damen I, Bayernliga und Herren, Bezirksliga

Samstag, 18.5., 14 Uhr U14m, Bezirksliga

Sonntag, 19.5., 10 Uhr Damen I, Bayernliga und Herren, Bezirksliga


Landrat ehrt Faustballer und Vorstand

Vergangenes Wochenende war es wieder soweit. Die Faustballer des TV Herrnwahlthann tauschten ihre Sportklamotten gegen das kleine Schwarze. Landrat Martin Neumeyer und BLSV-Kreisvorsitzende Erich Schneider hatten die besten Sportler des Landkreises Kelheim zur Sportlerehrung eingeladen.  Geehrt wurden für hervorragende sportliche Leistungen im Jahr 2018 folgende Mannschaften des TV Herrnwahlthann: die weibliche U12, die männliche U12, die weibliche U14, die männliche U14 und die weilbiche U18.

Geehrt wurde auch unser langjähriger Vorstand Franz Schmidbauer für seine ehrenamtliche Tätigkeit.

Vielen Dank an alle, der TV und der Faustballsport braucht Aushängeschilder wie Euch.


Abschluss der Hallensaison 2018/19

Am letzten Sonntag beendet der TV Herrnwahlthann seine Hallensaison 2018/19.

Zum Abschluss richtete der TV nochmals einen Heimspieltag in der Mehrzweckhalle in Schierling aus. Es spielten die Mannschaften der Bezirksliga Oberpfalz der männlichen U16 und die Mannschaften der Landesliga Ost, weibliche U16.

Die Jungs starteten und holten sich mit zwei Siegen verdient den Bezirksmeistertitel der Oberpfalz.

Anschließend waren die Mädels an der Reihe, die in der Landesliga Ost mit zwei Mannschaften antraten. Beide Mannschaften gewannen Ihre Spiele gegen den TV Stammbach und im Derby setzte sich Thann 1 gegen Thann 2 durch. So sicherte sich der TV Herrnwahlthann 1 den Meistertitel in der Landesliga Ost vor TV Herrnwahlthann 2 und dem TV Stammbach.

Auch die Männermannschaft beendete ihre Hallensaison. Sie belegte in der Bezirksliga Oberpfalz den 4. Platz.