Feldsaison 2021 neigt sich dem Ende

U12 Faustballer werden 8. auf Deutscher Meisterschaft in Leipzig

Vergangenes Wochenende fand in Leipzig die Deutsche Meisterschaft der U12 männlich statt. Der TV Herrnwahlthann hat sich mit einem 4. Platz auf der Süddeutschen Meisterschaft in Rosenheim für eine Teilnahme qualifiziert. Die völlig neuformierte Mannschaft konnte am Samstag leider kein Spiel für sich entscheiden, jedoch konnte sie mit den Gegnern mithalten: SV Kubschütz 9:11, 6:11; MTV Oldendorf 5:11, 9:11; TSV Essel 5:11, 9:11; SC DHfK Leipzig 9:11, 9:11. Am zweiten Tag trafen die Mädels und Jungs auf den TV Stammheim. Das Quali-Spiel gewinnen die Thannerer mit 2:1 (9:11, 11:9, 11:6). Im Spiel um Platz 7 traf man auf den SV Kubschütz, dieses geht leider mit 7:11 und 10:12 verloren und somit konnten die jungen Faustballer einen spitzenmäßigen 8. Platz einfahren. Wir sind stolz auf euch, weiter so.

Abschlussspieltage der Erwachsenenmannschaften

Ebenso standen letztes Wochenende die Abschlussspieltage der 3 Erwachsenenmannschaften an.

Die Mannschaft Damen II reiste nach Stammbach und traf dort auf dem TV Stammbach 2 und die TS Thiersheim am Ende wurden die Mädels 4. in der Landesliga Ost.

Der Abschussspieltag der Damen-Bayernliga fand beim TV Eibach 03 statt. Leider konnten die Damen I ihre Spiele gegen den Gastgeber und dem TV Unterpfaffenhofen nicht gewinnen und wurde somit Vierter. Im Laufe der Woche hat sich jedoch entschieden, das die erste Damenmannschaft des TV Herrnwahlthann trotzdem in der Feldsaison 2022 in der 2. Bundesliga Süd spielen kann. Herzlichen Glückwunsch.

Der kurzfristig angelegte Heimspieltag der Herren fand bei strahlenden Sonnenschein statt. Leider gingen die spannenden Spiele unserer Herrenmannschaft jeweils an die Gäste TV Meierhof 2:3 (11:8, 7:11, 11:7, 5:11, 7:11) und den TV Hallerstein 2:3 (6:11, 3:11, 11:6, 11:4, 9:11) und somit belegen die Thannerer den 4. Platz in der Landesliga West.

Zum Abschluss der Feldsaison 2021 spielten die Thannerer am Samstag noch beim KIRWA Tunier unserer Faustballfreunde in Hallerstein. Dort traten sie mit zwei Mixed-Mannschaften an, die Mannschaft Herrnwahlthann II belegte den 3. Platz und die Mannschaft Herrnwahlthann I belegte den 6. Platz.

Anfang Oktober startet die Vorbereitung auf die Hallensaison 2021/2022.


Kurzfristiger Faustball-Heimspieltag der Herrenmannschaft

Am Sonntag, 19.09.21 finden kurzfristig die Play-Off-Spiele der Landesliga West in Herrnwahlthann statt.

Die Mannschaften TuS Frammersbach 2, TV Meierhof, TV Haibach, TV Allersberg, TV Hallerstein und der TV Herrnwahlthann spielen um die Meisterschaft der Landesliga West.

Die Spiele beginnen um 11 Uhr. Die Herrenmannschaft würde sich über viele Fans freuen, fürs leibliche Wohl wird wie gewohnt gesorgt.


Erfolgreiche Faustballjugend

Damen-Heimspieltag am Sonntag in Herrnwahlthann

Vergangenenes Wochenende fand die Deutsche Meisterschaft im Feldfaustball 2021 -U16m- beim TV Stammheim statt.

Unsere Jungs hatten sich durch ihren dritten Platz bei der Süddeutschen Meisterschaft überraschend qualifiziert. Es sollte ein tolles Faustballwochende werden mit dem Ziel viel Spaß zu haben, sich im Faustball weiter zu entwicklen und die Meisterschaft zu geniesen. Der Samstag startete mit dem Spiel gegen den TV Unterhaugstett, dieses ging nach einen gewonnen Satz leider an die Schwaben (11:8, 1:11, 1:11). Das zweite Spiel gegen den Alhorner SV (6:11, 9:11) und das dritte Spiel gegen den Tus Empelde (5:11, 2:11) gingen ebenso verloren. Im letzten Spiel des Tages zeigten die Jungs nochmal was sie können und gewinnen gegen den TV Oppau (14:12, 8:11, 11:6 ). Am Sonntag ging es in der Qualifikationsrunde gegen den SV Kubschütz, das spannende Spiel verliert der TV Herrnwahlthann 10:12, 12:10, 3:11. Das letzten Spiel verlieren die Jungs gegen den VfK 1901 Berlin (11:9, 11:7). Somit belegten die U16 Jungs nach einem schönen Faustballwochende den 10. Platz auf der Deutschen Meisterschaft. Wir sind stolz auf Euch!

Am vergangenen Sonntag fanden die Süddeutschen Meisterschaften der U12 männlich beim MTV Rosenheim statt.

Unsere Mixed-Mannschaft hatte sich als Bayerischer Meister direkt qualifiziert. Das erste Spiel gegen den Gastgeber wurde mit 2:0 Sätzen (12:10, 11:8) gewonnen, das zweite Spiel ging mit 1:2 Sätzen (11:3, 5:11, 5:11) an den TV Stammheim. Auf Grund des besseren Punkteverhältnisses belegten die Thannerer den ersten Platz der Gruppe A und zogen so direkt ins Halbfinale ein, was gleichzeitig die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft bedeutete. Das Halbfinale ging an den SV Kubschütz 0:2 (7:11, 14:15). Im Spiel um Platz 3 traf der TV Herrnwahlthann wieder auf den TV Stammheim leider verlor die junge Truppe wieder in 2:1 Sätzen (8:11, 11:9, 3:11). Die U12 Mannschaft belegt den 4. Platz bei der Süddeutschen Meisterschaft und fährt zur Deutschen Meisterschaft nach Leipzig, die am 18. + 19.09. stattfindet. Wir drücken euch ganz fest die Daumen.

Nachdem die Faustballjugend ihre Feldsaison fast abgeschlossen hat, greifen an den nächsten Wochenenden die Erwachsenen erst richtig an. Damen I startet in der Bayernliga in Bad Staffelstein, die Herren fahren nach Schwabach zu den Landesliga Spielen.

Die Mannschaft Damen II richtet am Sonntag, 12.09. in Herrnwahlthann um 11 Uhr Ihren Heimspieltag in der Landesliga aus, zu Gast wird sein der TS Thiersheim. Die Damen würden sich über viele Fans freuen, fürs leibliche Wohl wird wie gewohnt gesorgt.


Zweimal Bronze auf Süddeutscher Meisterschaft

Süddeutsche Meisterschaften der U16 beim SV Kubschütz

Am letzten Wochenende machten sich unsere beiden U16 Teams auf die Reise ins sächsische Kubschütz.

In den vergangenen Jahren konnte man sich durch eine gute Platzierung auf der Landesmeisterschaft direkt für die Deutsche Meisterschaft mit einem Teilnehmerfeld von 24 Mannschaften qualifizieren. Coronabedingt wird dieses Jahr die Deutsche Meisterschaft der U16 ebenfalls, wie die U14 und U18 Meisterschaften mit 10 Mannschaften gespielt, deshalb musste auch hier eine Süddeutsche Meisterschaft als Qualifikationsrunde stattfinden.

Unsere männliche U16 hatte durch Ihren 3. Platz bei den Bayerischen Meisterschaften einen Nachrückerplatz erhalten und so starteten die Jungs bereits am Freitagabend Richtung Osten. Die Thannerer mussten am Samstag in der offensichlich stärkeren Gruppe als erstes gegen den Gastgeber SV Kubschütz (7:11, 4:11) und anschließend gegen den TV Unterhaugstett (5:11, 6:11) ran. Nach den beiden verlorenen Vorrundenspielen, trafen sie im Qualifikationsspiel gegen den SVS Delitzsch, dieses Spiel konnte 11:5, 11:7 gewonnen werden. Die Herrnwahlthanner Jungs zogen ins Halbfinale ein und es ging wieder gegen den TV Unterhaugstett, dieses wurde verloren (4:11, 3:11). Im Spiel um Platz 3 traf man auf die Freunde aus Hallerstein. In einen packendem Spiel (7:11, 11:3, 11:8) sicherten sich der TV Herrnwahlthann die Bronzemedaille und gleichzeitig den 3. Qualifikationsplatz für die Deutsche Meisterschaft. (1. Platz TV Unterhaugstett, 2. Platz SV Kubschütz, 3. Platz TV Herrnwahlthann)

Am Sonntag waren dann die Mädels der weiblichen U16 an der Reihe. Diese qualifizierten sich als Bayerischer Vizemeister für die Süddeutsche Meisterschaft beim SV Kubschütz und trafen in der Vorrunde auf den TV Unterhaugstett (11:7, 11:7) und auf den TV Vaihingen/Enz (11:9, 8:11, 7:11). Im Qualifikationsspiel bezwangen Sie den TV Heuchlingen (11:6, 11:6) und im Halbfinale ging es gegen den altbekannten TV Stammbach (11:7, 3:11, 4:11). Im Spiel um Platz 3 traf man wieder auf den TV Unterhaugstett (14:12, 11:9) und die Mädels sicherten sich ebenfalls die Bronzemedaille. Leider qualifizieren sich hier nur die ersten beiden Mannschaften für die Deutsche Meisterschaft. (1. Platz TV Vaihingen/Enz, 2. Platz TV Stammbach, 3. Platz TV Herrnwahlthann)

Wir gratulieren allen SpielerInnen und Trainern für den tollen Erfolg und bedanken uns beim SV Kubschütz für die hervorragende Ausrichtung der Süddeutschen Meisterschaften.

Nach der überraschenden Qualifikation wünschen wir den Jungs auf der Deutschen Meisterschaft am 4. und 5. September beim TV Stammheim alles Gute und viel Spaß beim Faustball spielen.


TV – Faustballer sind auf vielen Meisterschaften vertreten

U12 männlich wird ebenfalls Bayerischer Meister

Am Samstag, 24.07. hatten unsere Kleinsten Ihren Abschlussspieltag in Bad Staffelstein. Erstmals hatte der TV Herrnwahlthann eine U10 Mannschaft am Start. Die jungen SpielerInnen sammelten erste Wettkampferfahrungen und hatten jede Menge Spaß. Sie wurden in der Bezirksklasse Oberfranken Fünfter.

Am gleichen Tag fanden auch die Süddeutschen Meisterschaften der U18 Mannschaften statt. Die Jungs reisten zur SG Waldkirchen nach Sachsen und die Mädels spielten im baden-württembergischen Vaihingen/Enz. Die U18 männlich belegte den 6. Platz und die U18 weiblich holte sich den 4. Platz.

Für die Süddeutsche Meisterschaft hatte sich auch die U14 männlich qualifiziert, diese fand am Sonntag, 25.07. beim MTV Rosenheim statt. Unsere Mannschaft belegte den 7. Platz.

Letzten Samstag fanden die Bayerischen Meisterschaften der U16 Mannschaften statt. Die Spieler der U16 männlich erkämpften sich beim MTV Rosenheim die Bronzemedaille. Die Mädel wurden bei der TS Thiersheim Bayerischer Vizemeister.

Die Bayerische Meisterschaft der U12 männlich fand letzten Sonntag in Augsburg statt. Dort holten sich die SpielerInnen des TV den Bayerischen Meistertitel und qualifizieren sich für die Süddeutschen Meisterschaften.

Herzlichen Glückwunsch an alle Nachwuchsfaustballer des TV´s. Wir sind stolz auf Euch, macht weiter so!


Bayerische Meisterschaften: Zweimal Gold, einmal Silber

Drei Mannschaften qualifizieren sich für die Süddeutschen Meisterschaften

Am vergangenen Wochenende fanden die Bayerischen Meisterschaften der Faustball Jugend U14 und U18 statt. Der TV Herrnwahlthann hatte sich mit drei Mannschaften qualifiziert.

Zuerst war am Samstag die männliche U18 dran, diese Meisterschaft wurde auf dem heimischen Sportplatz ausgetragen. Nach drei spannenden Spielen durften sich die TV Jungs Bayerischer Meister nennen. Sie qualifizierten sich für die Süddeutschen Meisterschaften am nächsten Samstag im sächsischen Waldkirchen.

Am Sonntag kämpfte die U18 weiblich beim TV Stammbach um die Bayerische Krone. Diese blieb ebenso auf dem heimischen Sportplatz und unsere Mädels gewannen den Vizemeistertitel, welcher auch die Qualifikation für die Süddeutschen Meisterschaften am Samstag im baden-württembergischen Vaihingen/Enz bedeutet.

Die U14 Jungs machten sich am Sonntag auf die Reise nach Hallerstein in Oberfranken und kehrten als Bayerischer Meister nach Hause zurück, somit dürfen auch sie an der Süddeutschen Meisterschaft teilnehmen, die am nächsten Sonntag in Rosenheim stattfindet.

Ergebnisse, Spielpläne und Infos können unter faustball.com, Verbände -> Bayern angesehen werden, zu den Süddeutschen Meisterschaften unter Verbände -> Deutschland.

Wir wünschen allen Spielerinnen und Spielern viel Spaß und Erfolg.


Bayerische Meisterschaft in Herrnwahlthann

Am Samstag, 17.07.21 wird in Herrnwahlthann die Bayerische Meisterschaft der männlichen U18 im Faustball ausgetragen.

Die Faustballjugend des Turnvereins ist seit Ende Juni wieder erfolgreich in den Bezirksligen Oberfranken/Oberpfalz unterwegs. In den verschiedenen Altersklassen konnten Bezirksmeistertitel, Vizemeistertitel und gute Plätze eingefahren werden. Als nächste Höhepunkte stehen nun die Bayerischen Meisterschaften an, zu denen sich die Mannschaften der U12 mixed, U14 männlich, U16 männlich, U18 weiblich und männlich durch ihre guten Leistungen qualifiziert haben. Die U16 weiblich hofft noch auf einen Nachrückerplatz.

Die Bayerischen Meisterschaften der U14 und U18 werden dieses Wochenende ausgetragen. Nachdem dieses Jahr coronabedingt die Meisterschaften reduziert in Tunierform ausgetragen werden, finden alle Altersgruppen an verschiedenen Spielorten statt. Die Bayerische Meisterschaft der U18 männlich wird auf dem Sportplatz des TV Herrnwahlthann ausgetragen. Beginn der Meisterschaft ist am Samstag, 17.07.2021 mit dem Antretten der Mannschaften um 9.45 Uhr. Besucher und Fans sind herzlich willkommen und gerne gesehen. Für Verpflegung ist gesorgt. Ein Hygienekonzept liegt vor.


Einladung zur Jahreshauptversammlung


Heimspieltage am Wochenende!

Liebe Faustballfreunde,

am Wochenende finden die ersten Heimspieltage der Faustball-Feldsaison 2021 statt.

Wir freuen uns, Euch endlich wieder auf unserem Sportplatz begrüßen zu dürfen.

Es spielen:

Samstag, 03.07.21 um 14:00 Uhr die U18 männlich

im Anschluss um ca. 16:30 Uhr die U16 männlich

Sonntag, 04.07.21 um 10:00 Uhr die U16 weiblich

Vorab müssen wird Euch jedoch noch an die aktuellen Hygieneregeln hinweisen.

Unser lokales Hygieneschutzkonzept stellt eine Ergänzung zum allgemeingültigen Konzept des BTSV dar. Bleibt der Inzidenzwert stabil unter 50 sind Zuschauer ohne Testpflicht zugelassen.

Wie bereits letztes Jahr ist eine Registrierung zur Kontaktnachverfolgung am Eingang erforderlich. Ebenfalls ist uns vorgegeben, dass eine Maskenpflicht besteht – nicht wenn man sitzt, wir werden versuchen ausreichend Sitzplätze zur Verfügung zu stellen, es kann auch der eigene Stuhl mitgebracht werden.

Wir werden die wichtigsten Eckpunkte der Regelungen auch wieder entsprechend am Sportplatz beschildern.

Für Speis und Trank wird wieder in gewohnter Form gesorgt.

Wir appellieren an die Vernunft jedes Einzelnen sich an die Abstands- und Hygieneregeln zu halten und wünschen den hoffentlich zahlreichen Zuschauern ein schönes Faustballwochenende.


Landkreis Kelheim ehrt Faustballer*innen des TV Herrnwahlthann

Zur Sportlerehrung des Landkreises Kelheim wurden auch heuer wieder einige Mannschaften des TV Herrnwahlthann eingeladen. Landrat Neumeyer, sowie der BLSV Kreisvorsitzende Erich Schneider und BSJ Vorsitzender Burghardt Überrigler begrüßten die TV Mannschaften im großen Sitzungssaal des Landratsamtes.

Landrat Neumeyer betonte, dass es vor allem jetzt, in Corona Zeiten, wichtig ist, dass die Sportvereine wieder in die Jugendarbeit starten und das den jungen Sportlerinnen und Sportlern hier auch eine Vorbildfunktion zukommt, in der sie, durch ihre großen Erfolge,  auch andere Sportler*innen motivieren dran zu bleiben, bzw. auch neu einzusteigen. Dieser Vorbildfunktion füllen die Sportlerinnen und Sportler des TV Herrnwahlthann durch ihr Engagement und ihre vielfachen Erfolge sehr gut aus.

Vom TV Herrnwahlthann nahen insgesamt 5 Mannschaften an den Ehrungen teil. Dies waren:

U12männlich, 2. Platz Bayerische Meisterschaften Halle 19/20

U14 weiblich, 1. Platz Bayerische Meisterschaft u. 2. Platz Süddeutsche Meisterschaft Halle 19/20

U14 mänlich, 1. Platz Bayerische Meisterschaft Halle 19/20

U16 weiblich, 2. Platz Bayerische Meisterschaften Halle 19/20

Damen, 1. Platz Bayernliga Feld 2020

Wir gratulieren allen Mannschaften auch an dieser Stelle nochmals zu ihren Erfolgen und wünschen allen einen guten Start in die beginnende Feldsaison 2021!