3. Platz bei der Bayerischen Meisterschaft – U18 Mädels fahren zur Süddeutschen

Sowohl bei der Bezirksmeisterschaft, als auch bei der Nordostbayerischen Meisterschaft hatten sich die U18 Mädels des TV Herrnwahlthann jeweils klar als Meister durchgesetzt – jetzt ging es am vergangenen Sonntag zur Bayerischen Meisterschaft nach Bad Staffelstein.

11063592_1003795479673332_6460497926316986759_nNiemand wusste genau, wie stark die Konkurrentinnen im U18 Bereich einzuschätzen waren, vor allem auch, da die TV´lerinnen mit einem Durchschnittsalter von 15,7 Jahren, im U18 Bereich noch extrem jung aufgestellt sind. Begleitet von der Trainerin Maria Linder – die die Fangemeinde daheim auch per Facebook immer auf dem laufenden hielt – ging es im ersten Spiel in der Vorrunde gegen Neugablonz, letztendlich mit 11:7 und 11:3 eine klare Angelegenheit für den TV. Nach dem das Team aus Segnitz überraschend abgesagt hatte, ging es im nächsten Spiel der Vorrunde gegen die TG Landshut bereits um den Einzug ins Halbfinale. Die Landshuterinnen, die sich mit einigen Spielerinnen aus Unterpfaffenhofen verstärkt haben, zeigten sich sehr stark und auf allen Positionen ausgeglichen, so dass unsere U18 sich leider deutlich mit 9:11 und 5:11 geschlagen geben mussten. Dies bedeutete zwar die Qualifikation für das Halbfinale, jedoch musste man dort gegen die „alten Konkurrentinnen“ aus Eibach antreten. Auch dieses mal reichte es erneut nicht für den TV Herrnwahlthann, um die Eibacherinnen zu bezwingen, das Halbfinale ging mit 2:0 Sätzen an die Nürnbergerinnen. IMG_1605Jetzt musste im kleinen Finale gegen den Ausrichter Staffelstein ein Sieg her, um sich mit Platz drei noch für die Süddeutschen Meisterschaften zu qualifizieren. Leider startete unsere U18 denkbar schlecht in die Partie – ein desaströses 1:11 stand am Ende des ersten Satzes auf dem Spielbericht. Was Trainerin Maria Lindner den Spielerinnen in der Satzpause mit auf den Weg gab, ist uns leider nicht bekannt – aber es half! Mit großem Kampfgeist ging der zweite Satz denkbar knapp mit 15:13 an den TV. Den Schwung nahmen sie dann auch mit in den entscheidenden dritten Satz, den sie sich dann mit 13:11 nicht mehr nehmen ließen. Es war geschafft, die U18 Mädels des TV Herrnwahlthann haben sich in ihrer ersten Saison für die Süddeutschen Meisterschaften qualifiziert. Sie fahren am 18./19. Juli mit den beiden Erstplatzierten TV Eibach und TG Landshut zur Süddeutschen Meisterschaft nach Kubschütz in Sachen. Wir gratulieren Euch zur Bronzemedaille bei den Bayerischen Meisterschaften und wünschen Euch viel Erfolg auf der „Süddeutschen“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: