Thannerer Jugend vorn dabei!

Thannerer Jugend vorne dabei

Am Vatertag fuhren wir zu einem Jugendturnier nach Baden Württemberg. Leider war die Beteiligung nicht all zu groß, aber die Ausrichter aus Adelmannsfelden haben uns herzlich begrüßt und das Beste draus gemacht.

IMG_4473Die Mädchen spielten Vor- und Rückrunde gegen Adelmannsfelden I (VR 22:11 / RR 16:14) Adelmannsfelden II (VR 21:8 / RR 24:7) und Augsburg (VR 20:9 / RR 10:12).

Die erste Spielrunde und auch das erste Spiel in der Rückrunde gegen A’felden II ging ohne größere Probleme an die Herrnwahlthannerinnen. Beim zweiten Spiel gegen Augsburg hatten die Mädls wohl ein kleines Tief und verloren die Partie knapp. Gegen A’felden I kamen die schönen Spielzüge wieder zurück und ein weiterer Sieg war in der Tasche. Im kleinen Finale traten die Mannschaften vom Ausrichter an und Rang 3 erkämpfte sich A’felden I (19:17). Um den Turniersieg zu holen, mussten die jungen Damen aus Thann nochmal gegen Augsburg ran.

Der Kampfgeist von Marie-Therese, Marie-Theresa, Kora, Viktoria und Christine war klasse und Augsburg hatte keine Chance sich den größten Pokal zu holen (20:11). Glückwunsch Mädls!!!IMG_4471

 

Die Jungs spielten eine Runde „jeder gegen jeden“. Sie kämpften gleich von Anfang an. Vor allem die Hintermänner hatten es nicht einfach, da der Rasen anfangs noch sehr nass war. Sie wurden mit einem knappen Sieg gegen A’felden I (18:17) belohnt. Zweiter Gegner war A’felden II und auch die Partie ging an Niederbayern (19:16). Im Spiel gegen Gärtringen, die späteren Turniersieger, hatten unsere Jungs wenige Chancen (9:27). Anfangs konnten noch ein paar Punkte erkämpft werden, aber die Gegner spielten 1 bis 2 Ligen bessIMG_4466er und haben verdient den Turniersieg geholt. Um die Vorrunde zu beenden, spielte man nun noch gegen Augsburg. Sicher war, der Gewinner dieses Spiels kämpft um Platz 1. Leider konnten unsere Jungs ihre Leistungen von den vorherigen Spielen nicht abrufen und verpassten den Einzug ins Finale (10:17). A’felden I, A‘felden II und wir spielten um die Plätze 3 bis 5. Mit zwei tollen Spielen zum Ende des Turniers (20:12 / 19:17) sicherten sich unsere Burschen (Siggi, Simon, Dominik, Xaver, Vinzenz und Pius) Platz 3! Gute Leistung Jungs!!!

 

Ein weiterer Höhepunkt war sicherlich das Trainingslager der Deutschen Faustballnationalmannschaft. Die Mädls und Jungs holten sich Autogramme und machten Bilder mit den Weltmeistern von 2011. Tagsüber konnte man die Auswahlmannschaft trainieren sehen und abends war ein kleines Schau-Turnier. Hoffentlich habt ihr fleißig geguckt und konntet viel lernen ;o)

IMG_4497

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: