Der TV und das Abstiegsgespenst

So oder so ähnlich würde wohl der aktuelle Bestseller eines Krimi-Autoren aus Herrnwahlthann heißen, wenn er ein faustballinteressierter Dorfbewohner wäre. Leider ist die Situation jedoch weder erfunden noch sehr beliebt, nach dem überraschend starken Auftakt am ersten Spieltag der Landesklasse folgten 6 Auftritte der Mannen um Spielführer Hans Lanzl, die weder dem TV-Fan noch den Spielern selbst gefallen konnten. Sowohl bei den Gastspielen in Seussen und Maxhütte als auch beim Spieltag auf heimischen Platz setzte es jeweils 2 Niederlagen. Nur dank der ebenfalls schwächelnden Teams aus Weiherhammer und Ursensollen stehen die Herren derzeit noch auf einem Nichtabstiegsrang.
Nach einigen kleineren Verletzungen, die sich mehr als die Hälfte des Teams beim Auswärtsspieltag in Oberfranken zuzogen, hofft man, schon beim nächsten Spieltag, erneut auf heimischem Geläuf am 03.07.2011, die beiden Gegner aus Ursensollen und Längenau bezwingen zu können. Besonders das Spiel gegen die bislang erfolglose junge Ursensollener Mannschaft um Spielführer Christian Kugler muss gewonnen werden, will man dem Abstieg eine weitere Saison entgehen.

Mit der bayerischen Meisterschaft für die U14m und dem Heimspieltag für die Herren stehen dem TV am ersten Juliwochenende gleich zwei sportliche Highlights ins Haus. Angreifer Johannes Zenger zu der aktuellen Situation: „Wir hoffen, dass wir die vielen Zuschauer beim letzten Heimspieltag nicht vergrault haben. Ohne den Zuspruch der Fans werden die zwei Spiele gegen den Abstieg wohl nur schwer zu gewinnen sein!“
Vielleicht schaffen es die Zuschauer gemeinsam mit der Mannschaft, sich aus dieser prekären Situation zu befreien. Spielbeginn am 03.07. ist wie immer um 10:00 Uhr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: