U12 Jungs sichern sich Bayrischen Meistertitel

 

 

 

 

 

 

Am Samstag fanden im oberfränkischen Hallerstein die Bayerischen Meisterschaften der U12 Mannschaften statt. Die Herrnwahlthanner Jungs trafen in der Vorrunde auf die Mannschaften vom TV Haibach, den TV Eibach und den Gastgeber TV Hallerstein.
Das Team aus Herrnwahlthann trat etwas verjüngt gegenüber dem Vorjahr an. Das Ziel war trotzdem der Meistertitel.
Im ersten Match gegen den TV Haibach, zeigten die Jungs, dass sie es ernst meinten mit dem Meistertitel.
Konzentriert und hoch motiviert ließen sie dem TV Haibach im ersten Satz keine Chance und gewannen klar mit 11:5 Punkten. Der zweite Satz war geprägt von starken Aufschlägen beider Hauptschläger. Am Ende gewann Herrnwahlthann auch den zweiten Satz aufgrund besserer Abwehrarbeit mit 11:7 Punkten. Ein besonderer Erfolg, hatte man im Vorjahr noch gegen den TV Haibach verloren.
Im Spiel gegen den TV Eibach lief im ersten Satz alles wie am Schürchen,  Herrnwahlthann gewann klar mit 11:2 Punkten. Der zweite Satz wurde etwas knapper, die Herrnwahlthanner Jungs kontrollieren weiterhin das Spiel und gewannen mit 11:9 Punkten.
Im dritten Match der Vorrunde gegen den Gastgeber, den TV Hallerstein wollten sich unsere Buben den Gruppensieg holen. Hallerstein der stärkste Gegner unserer Jungs spielte gut, Herrnwahlthann hielt dagegen. Es folgten sehenswerte Spielzüge und ein enger Satzverlauf. Die Herrnwahlthanner Jungs gewannen den ersten Satz knapp mit 11:8 Punkten. Der zweite Satz ähnelte dem ersten, schöne, lange sehenswerte Ballwechsel. Durch eine super Mannschaftsleistung gewann Herrnwahlthann auch den zweiten Satz mit 13:11 Punkten.
Als Gruppenerster spielte man im Halbfinale erneut gegen den TV Eibach. Die Jungs aus Herrnwahlthann knüpften an ihre guten Leistungen der Vorrunde an gegen eine stark verbesserte Mannschaft aus Eibach, und gewann das Halbfinale klar mit 2:0 Sätzen .
Im Finale wartete der Gastgeber aus Hallerstein. Im besten Spiel des Tages zeigten beide Mannschaften, wie schön Faustball sein kann. Lange Spielzüge, prima Angriffsschläge, tolle Zuspiele, 1a Abwehrleistungen, Kampf und Ehrgeiz. Den Zuschauern wurde tolles Faustball Spiel geboten. Die Herrnwahlthanner Jungs holten sich die Bayerische Meisterschaft mit 2:0 Sätzen gegen den TV Hallerstein .
Die Belohnung für den Titel, die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in Waibstadt.

Für Herrnwahlthann spielten,,
Leo Gruber, Simon Haltmaier, Markus Köplinger, Johannes Köplinger, David Steiger , Alex Schieblitz, Jakob Gruber und Paul Haltmaier .
Betreuer: Lisa Haltmaier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: